Rundwanderung im vorderen Rheingau

Sonntag, 14.01.2018

Die Wandergruppe

Mit guten Vorsätzen ins neue Wanderjahr 2018. Der vordere Rheingau, fast vor der Haustür gelegen, bietet vielfältige Wandermöglichkeiten über Rheingau- und Taunushöhen. Bei gutem Wetter mit herrlichen Aussichten.

Unsere heutige Tour nimmt ihren Ausgang in Wiesbaden-Frauenstein. Sie führt uns zunächst am Nürnberger Hof vorbei und der Grorother Mühle hinauf zum „Himmelreich“. Nach gut 1 km erreichen wir von da den Wiesbadener Wald unterhalb des Restaurants „Rheinblick“ und gelangen bald zum gleichnamigen Golfplatz. Auf halber Höhe geht es zurück Richtung Wiesbaden-Frauenstein. Der Weg führt in der Folge wieder aufwärts zum Grauen Stein. Von dort auf dem Rheinsteig weiter bis Schlangenbad und Rauenthal. Dann geht es hinunter nach Martinsthal und dann hinauf auf den Nußberg, oberhalb des gleichnamigen Hofgutes kommen wir wieder zurück nach Wiesbaden-Frauenstein.

Schlusseinkehr in Wiesbaden-Frauenstein.

Weglänge: ca. 22 km, Gehzeit: ca. 5,5-6 h

Anmeldung unbedingt erforderlich! (Auch für selbständig anreisende Wanderfreunde!)

Ort:

Treffpunkt: 09.00 Uhr Parkplatz Bürgerhaus in Mainz-Finthen.

Fahrt mit Pkw (Fahrgemeinschaften) nach Wiesbaden-Frauenstein. An der Endhaltestelle der Buslinien gibt es genügend Parkplätze. Anfahrt über Schiersteiner Brücke, Autobahn Abfahrt Frauenstein. Nach dem Kreisel am Ortseingang und Passieren der scharfen Linkskurve nach etwa 200 m auf der rechten Seite.

Abmarsch: 09.40 Uhr Parkplatz Wiesbaden-Frauenstein

Organisator:
Manfred Neuber, Tel. 06123 73951 oder 0178 7545203, neuber.manfred@arcor.de