Tour: Jullische Alpen, faszinierende Berge!

Programm:
Im Nordwesten Sloweniens befinden sich die Julischen Alpen und der mit

2.864 m höchste Park des Landes, der Triglav im gleichnamigen Nationalpark . Neben dem grandiosen Panorama der Alpen sind die Hochgebirgszüge der Karawanken, die engen Kalksteinschluchten der Vintgar-Klamm und der Savica-Wasserfall am Westufer des Bohinj Sees die absoluten Naturhighlights dieser unberührten Gebirgslandschaft.

Das Wandergebiet unserer Reise liegt größtenteils im und an der Grenze des Triglav Nationalparks..

Anforderungen:
Gehzeiten zwischen 4 und max. 6 ½ Stunden, max. Aufstieg 648 Hm,

längster Abstieg 625 Hm, optional einmal 1.000 Hm

Voraussetzung sind Schwindelfreiheit und Trittsicherheit

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit Wikinger Reisen

Nummer

T-1100

Kategorie

  • Alpinwandern
  • Wandern

Datum

22.–29.06.2019

Leiter/-in

Thomas Lenhart

Kursausschreibung

Freie Plätze

ja

Anmeldeschluss

01.03.2019