Tour: "Das Beste" im Allgäu - Die schönsten Grate, Gipfel und Höhenwege im Herzen der Allgäuer Alpen

Eine wunderbare und unvergessliche Runde durch das Herz der Allgäuer Alpen, mit den schönsten Wegen, Gipfeln und Blicken die die Region zu bieten hat!!!

Programm:
Samstag, nach der Ankunft in Oberstdorf geht es mit dem Bus ins Kleinwalsertal, wo wir auch Übernachten. Sonntag, es geht über den Hohen Ifen zur Schwarzwassserhütte.
Montag, über Steinmandl, Hochstarzel, Güntlesspitzgeht es zur Widdersteinhütte.
Dienstag, Gipfelmöglichkeit Widderstein und weiter über das Gemstelkoblat und Schrofenpass zur Rappenseehütte.
Mittwoch, nach einem Abstecher auf das Hohe Licht geht es über den Heilbronner Weg zum neu gebauten Waldenberghaus.
Donnerstag, Aufstieg über die Bockkarscharte vorbei an dem Allgäuer Dreigestirn, mit optionalem Aufstieg zur Mädelegabel, geht es zur Kemptnerhütte.
Freitag, Reservetag oder Tagestour zum Großen Grottenkopf und Muttlerkopf.
Samstag, über den Fürschießersattel, Kreuzeck, Raueck, Älpelesattel und Käseralpe geht es zum Oytalhaus, von wo aus wir mit Roller zurück nach Oberstdorf fahren um dort die letzte Nacht zu verbringen.
Sonntag, Heimreise.

Anforderungen:
Schwere Alpine Wanderungen auf ausgesetzten, alpinen Wegen und Pfaden die teilweise versichert sind.

Sehr gute Trittsicherheit, Kondition und Schwindelfreiheit wird zwingend vorausgesetzt und erwartet. Tageslaufleistungen von bis zu 8h mit 1500Hm im Anstieg sollten deshalb kein Problem für dich sein!

Nummer

T-1109

Kategorie

  • Alpinwandern

Datum

06.–14.07.2019

Leiter/-in

Martin Schultz-Kukula

Kursausschreibung

Freie Plätze

ja

Anmeldeschluss

08.06.2019