Mountainbiken

Mountainbike

Es finden unregelmäßig MTB-Aktivitäten wie Touren, Kurse, Workshops, Schrauberkurse sowie Wochenendtouren statt.

Wenn Ihr darüber informiert werdet möchtet, schreibt bitte an den Gruppenleiter Olaf Bertko (Kontakt s.u.).

 

Olaf Bertko ist einer unserer Fachübungsleiter Mountainbike und bietet in diesem Jahr wieder einige MTB-Aktivitäten an, zu denen auch Sektionsmitglieder herzlich eingeladen sind. Bei Interesse bitte mit ihm direkt Kontakt aufnehmen (siehe unten).

Treffpunkt für alle Angebote:  65719 Hofheim-Langenhain
 

Theorieabend: Was kommt in den Rucksack und was nicht? / Ernährung auf Tour

Termin: 05. April 2024 / Freitag 18:00 Uhr

Inhalte:

  • Es wird die Ausrüstungsliste für eine Mehrtagestour mit dem Rucksack (MTB) beleuchtet.
  • Es wird gepackt und auf die Waage geschaut, denn mehr als 6kg soll ein Rucksack für eine Mehrtagestour nicht wiegen.
  • Auch das Thema Ernährung auf Touren wird angerissen.

Dauer:
ca. 3,5 Stunden inkl. Essen/Getränke - Pause
 

Theorieabend: GPS–Navigation und Orientierung

Termin: 26. April 2024 / Freitag 18:00 Uhr

Inhalte:

  • Orientierung im Gelände, Karten lesen, Hilfsmittel. Wege der Orientierung.
  • Arbeit mit GPX-Tracks, um deine Bike-Touren aufzuzeichnen, zu planen, zu korrigieren und nachzufahren.
  • unterschiedlichen Möglichkeiten in Software und Hardware.

Das Angebot richtet sich an Teilnehmende ohne und mit Erfahrung die mehr wissen möchten insbesondere bei Verwendung des Handys zu Navigation.

Dauer:
ca. 3,5 Stunden inkl. Essen/Getränke - Pause
 

Outdoor-Technikkurs: Fahrtechnik Training Basic

Termin: 14. Juli 2024 / Sonntag 10:00 Uhr

Inhalte:

  • Vermittlung grundlegender Fahrtechnik, um Balance sowie Sicherheit zu gewinnen.
  • Du willst etwas lernen, um dich beim Fahren auf Schotter, Fahren auf Trails, beim Überwinden von kleinen Hindernissen, bei Anfahren am Berg, bei Abfahrten mehr wohl zu fühlen, und möchtest Single Trails sicher meistern.
  • Bike Check / Bike Setup
  • Grundposition (Aktivposition)
  • Balance (Voraussetzung der Bike-Kontrolle)
  • Verzögerung durch dosiertes Bremsen
  • Steuerung und sicher Kurven fahren
  • Blickführung
  • Be- und Entlastung des Vorder- und Hinterrades.
  • Weitere Themen sind Ergonomie und effektiver Krafteinsatz am bzw. auf dem Rad.

Wer E-Bike oder kein MTB fährt, unbedingt vorher mit Olaf klären, ob eine Teilnahme möglich ist. Teilnehmen können vom Anfänger bis zum langjährigen Fahrer alle mit Interesse, an ihrer Fahrtechnik zu arbeiten.

Dauer:
ca. 6 Stunden inkl. Pause
 

Anmeldung

Kontakt

Olaf Bertko